Skip to main content

Eislaufen in Salzgitter

Ort: Eishalle Salzgitter-Lebenstedt
Abfahrt: ZOB, 38640 Goslar
Zeit: 9:30 - 17:00 Uhr
Beitrag: 3,00€

Wir führen euch auf's Glatteis am 23.Dezember! Kommt mit uns in die Eissporthalle nach Salzgitter!

Um was geht es? Die Stadtjugendpflegen und Jugendzentren im Landkreis laden euch an diesem Tag auf das "Glatteis" der Eissporthalle nach Salzgitter ein. Zwischen 11 und 15 Uhr wollen wir Eislaufen gehen.

Die Abfahrtzeiten:

 

  • Abfahrt Bad Harzburg (Bahnhof) 09.30 Uhr
  • Goslar (ZOB) 09.50 Uhr
  • Langelsheim (Rathaus) 10.20 Uhr
  • Seesen (ZOB) ca. 10.45 Uhr
  • Salzgitter - Lebenstedt (Eishalle)

Rückfahrt:

 

  • Abfahrt SZ-Lebenstedt / Eishalle 15 Uhr
  • Seesen (ZOB) 15.25 Uhr
  • Langelsheim (Rathaus) 15.50 Uhr
  • Goslar (ZOB) 16.10 Uhr
  • Bad Harzburg (Bahnhof) 16.30 Uhr

 

Bezahlung

Für das Entleihen der Schuhe und die Nutzung der Bahn werden 3,00€ TN-Gebühr erhoben. Bitte bezahlt diese vor Abfahrt bei dem Begleiter aus eurer Stadt.

Fragen zum Eislaufen?


Frag den Fachmann:

Holger Maaß

Stadtjugendpfleger Seesen

Tel.: 05381 947421

Mobil: 0160 770 9420

Mail: jugendpflege@seesen.de

Die Fahrt wird von Mitarbeitern der Jugendpflegen in den einzelnen Städten begleitet. Zieht euch an diesem Tag passende Sachen an und packt Verpflegung ein.

Anmeldung direkt hier!

 

Informationen zur Eissporthalle gibt es hier:

Eissporthalle am Salzgittersee: Humboldtallee 50, 38228 Salzgitter Telefon: 05341 / 8511-0, Telefax: 05341 / 8511-14, E-Mail: info@szs-salzgitter.de

Die Veranstaltung wird ermöglicht durch die Kreisjugendpflege Goslar.