Skip to main content

Rückblick Knickwiesenfest 2014

November 4, 2014

Am 28. September 2014 fand wieder einmal das Knickwiesenfest in Vienenburg statt. Knapp 250 Personen konnten sich bei schönem Wetter zahlreiche Aktionen von verschiedenen Vereinen anschauen.

Die Krippe Wiedelah machte verschiedene Kinderexperimente und die Kinder konnten sich fantasievoll schminken lassen. Außerdem gab es eine Knobelecke, die der ev. Kindergarten organisierte. Der Verein zur Partnerstädtepflege bot Glücksraddrehen und eine Minigolfanlage an. Desweiteren konnten die Kinder Malen und Zeichnen vom Kunsthof Vienenburg erlernen, andernfalls auch nur leckerere Waffeln des SPD Standes oder eine deftige Currywurst mit Pommes bei dem CDU Stand erhalten.

Nach dem Probetraining des Tennisverein Vienenburg konnte man sich eine leichte, spielerische Abkühlung bei den Wasserspielen der freiwilligen Feuerwehr Vieneburg abholen. Der PBSC bot zu den anderen sportlichen Aktivitäten einige Runden Billiard an einem Carambolage Tisch an. Wer allerdings mehr Interesse an der Natur und den Tieren hat, konnte sich bei den Bienenzüchtern einen Bienenstamm anschauen und einiges über die Bienen erklären lassen. 

Sein eigenes handliches Geschick konnte man am Stand des Kinderschutzbundes Goslar erproben und seinen eigenen Schlüsselanhänger aus Holz anfertigen. Sehr kreative Bilder konnten die Kinder unter Anleitung des Jugendzentrums Vienenburg mit einer Farbspritzmaschine herstellen, dort sind tolle Bilder entstanden!

 

Wir freuen uns das dieses Jahr einige direkt ansässige Goslarer Vereine dabei waren, für nächstes Jahr wünschen wir uns mit Ihnen eine noch stärkere Zusammenarbeit.